Wir freuen uns über zwei neu erschienene Berichte:

Exportjahrbuch 2017/2018

Das Jahresmagazin für die österreichische Exportwirtschaft präsentiert das Ranking der wichtigsten 250 Exporteure und wurde erstellt in Kooperation mit der Unternehmensinitiative 21st Austria. Wir sind stolz dabei zu sein.

Zum Jahrbuch kommen Sie

HIER

 

3D-Druck-Verfahren: Medizin der neuen Dimension

In der Behandlung von Verletzungen nach Traumata, Tumoren oder Knochenläsionen spielen rekonstruktive Implantate eine große Rolle. Derzeit werden diese Implantate meist klinikextern gefertigt und ein zeitnaher oder zeitgleicher Einsatz des Implantats ist nicht möglich. Einen neuen Weg geht hier die Medizinische Universität Graz in Kooperation mit der Montanuniversität Leoben: Die Experten setzen auf die Fertigung von passgenauen Schädelimplantaten aus dem 3D-Drucker während einer laufenden Operation. In zwei bis sechs Stunden – je nach Größe des Implantats, Material und zusätzlichen Biofunktionen – ist das Produkt fertig zum Implantieren.

Erfahren Sie mehr

HIER