Zum Inhalt

Zur Navigation

Company Overview


Lithoz GmbH

Die Lithoz GmbH, mit Sitz in Wien, ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Materialien und Generativen Fertigungssystemen (3D-Druck) für die einfache und kostengünstige Produktion von Prototypen, Kleinserien und komplexen Bauteilen aus Hochleistungskeramik.


Patentiertes Verfahren

Aufbauend auf der langjährigen Forschungsarbeit an der TU Wien entwickelte Lithoz das patentierte Lithography- based Ceramic Manufacturing (LCM)-Verfahren, welches die werkzeuglose Herstellung von Bauteilen aus Hochleistungskeramik auf höchstem Niveau ermöglicht. Besonders hinsichtlich der Dichte, der Festigkeit und der Präzision erfüllen die Bauteile die hohen Ansprüche der keramischen Industrie und Forschung.


Unser Leistungsangebot

Lithoz bietet seinen Kunden ein Komplettsystem an, bestehend aus Maschine, Software sowie unterschiedlichen keramischen Materialien, wodurch eine effiziente Fertigung ohne Nachbearbeitung möglich ist. Aufgrund der hohen Qualität und Präzision der gefertigten Teile können diese auch in der Serienproduktion eingesetzt werden. Neben den Standardprodukten bietet Lithoz auch kundenspezifische Entwicklungen und Lösungen an.


Über uns

Derzeit beschäftigt Lithoz 24 MitarbeiterInnen aus den Fachbereichen: Polymerchemie, Keramik, Maschinenbau, Prozessmanagement, Applikations- und Softwareentwicklung. Damit deckt Lithoz die gesamte Prozesskette direkt im Unternehmen ab.


Nationale und internationale Forschungsprojekte

Durch die Zusammenarbeit mit diversen Forschungseinrichtungen und dem regen Austausch mit unseren Kunden können wir unser Leistungsangebot perfekt an die hohen Qualitätsanforderungen unserer Kunden anpassen. Gerne unterstützen wir auch unsere Kunden bei der Durchführung von Forschungsprojekten im nationalen und internationalen Umfeld.