• slide
  • THINK ADDITIVE

    THINK ADDITIVE

     MANUFACTURE THE FUTURE

  • </br></br>THE OPTIMAL MATERIAL



    THE OPTIMAL MATERIAL

    FOR YOUR APPLICATION

  • </br></br></br>      READY FOR




    READY FOR

         SERIAL PRODUCTION

  • </br></br>         HIGH-PERFORMANCE CERAMICS



          HIGH-PERFORMANCE CERAMICS

            FOR INDUSTRIAL APPLICATIONS

  • </br></br>3D PRINTING OF



    3D PRINTING OF

    MEDICAL AND DENTAL APPLICATIONS

TROTZ COVID-19 SICHERT LITHOZ DIE KONTINUITÄT DER PRODUKTION UND DER SERVICES ZU
Das Lithoz-Team steht über die gewohnten Ansprechpartner und Kommunikationskanäle zur Verfügung. 

Lithoz - manufacture the future.

Nur durch zielstrebige Zusammenarbeit kann eine Vision in die Realität umgesetzt werden.

3D Drucker

Lithoz_CeraFabS65_08_2019_4X_paused_de.jpg

3D-Drucker für Hochleistungskeramik und bioresorbierbare Keramik.

Materialien

Lithoz_Produktshots_06_201928025.jpg

Lithoz-Materialien kombinieren in einzigartiger Weise hohe Auflösung, außergewöhnliche Oberflächenqualität und produktionstaugliche mechanische Eigenschaften.

Branchen & Anwendungen

Lithoz_Produktshots_06_201927416.jpg

Von der Industrie bis zur Medizin und darüber hinaus. Lithoz ermöglicht es Unternehmen, ihre Produkte neu zu erfinden. Entdecken Sie einzigartige Anwendungen, die nur mit der LCM-Technologie möglich sind.

WEBINAR | JULY 15, 4PM CEST

DID YOU KNOW?

Alle Veranstaltungen

 

NEUIGKEITEN

03.07.2020
Lithoz kündigt eine strategische Zusammenarbeit mit Dr. Jens Tartsch, Präsident des ESCI, für 3D-gedruckte Dentalkeramik-Implantate an.

Lithoz kündigt eine strategische Zusammenarbeit mit Dr. Jens Tartsch, Präsident des ESCI, für 3D-gedruckte Dentalkeramik-Implantate an.

- Die Zusammenarbeit zwischen Lithoz und Dr. Jens Tartsch markiert eine neue Stufe der Professionalisierung im Bereich des 3D-Drucks von keramischen Zahnimplantaten. - Die verbesserte Materialqualität sowie die hervorragenden Ergebnisse beim Drucken verschiedener dentaler Anwendungen zeigen, wie viel Potenzial die LCM-Technologie für dentale Anwendungen birgt. - Um mehr Einblick von beiden Seiten zu erhalten, melden Sie sich bitte beim Webinar "3D-gedruckte keramische Dentalanwendungen - Einblicke in den Stand der Technik und zukünftige Entwicklungen" am 28. August 2020 um 16.00 Uhr CEST an.
mehr »